Do viđenja Hrvatska

August 6, 2010 - 10:34 pm Kommentare deaktiviert

Der Tag der Abreise war angebrochen, da hiess es die Sachen wieder einmal zu packen. Nun ging es auf zur Stadt Krk, nochmals kroatisches Mittagessen…
Danach suchten wir noch ein Plätzchen zum Baden, was uns nach Njivice brachte. Ich probierte nochmals etwas zu schlaffen, da wir die Nacht durchfahren wollten, und die Mädels gingen baden, bis es plötzlich zu regnen begann. Und dieser Regen war ein echter Hammer. Nach ein paar warnenden Tropfen schüttete es wie aus Kübeln. Alle Leute packten das Badezeugs zusammen und rannten davon :-)
Die 9 Stündige Nachtfahrt ging problemlos. Nun sind wir wieder zu Hause und geniessen noch etwas den August.
Die Bilder werde ich demnächst noch sortieren, geotaggen und hier veröffentlichen.

Comments are closed.