Posts Tagged ‘Plitwitz’

Nationalpark Plitwitz

Juli 31, 2010 - 9:36 pm Kommentare deaktiviert

Laut Wetterbericht sollte es heute nicht mehr so viel regnen.wie gestern, der morgen knüpfte jedoch an den gestrigen Tag natlos an. Deshalb machten wir uns heute einen gemütlichen Morgen und nach Melinas 11 Uhr Schläfchen machten wir uns auf in den Nationalpark.
Es hatte mitlerweilen aufgehört zu regnen, die ersten Vögel zwitscherten schon wieder. Wir stärkten uns zuerst mit einer guten Mahlzeit im Restaurant beim Parkplatz. Nachdem wir pro Person 110 Kn für die Eintrittskarte bezahlten standen wir schon an einem Aussichtspunkt, bei dem man wohl die beste aussicht auf den grossen Wasserfall und die kleinen unteren Seeen hat, fantastisch. Und für einen Sommersamstag hatte es sehr wenige Leute, super. Nun spazierten wir so ca 3 Stunden durch den Nationalpark, am Rande bemerkt einer der Schönsten, den ich je gesehen habe, über viele Holzstege, an kleineren und grösseren Wasserfällen vorbei, neben und über die Seeen, einfach super! Es hat sich definitiv gelohnt diesen einen Tag zu warten. Jael und Melina sind absolut gut mitmarschiert, den ganzen Weg ohne Kinderwagen, der Weg wäre auch nicht Kinderwagentauglich gewesen.
Morgen ziehen wir weiter, aber in ein paar Jahren kommen wir sicher wieder hierher zurück…